Schwedische Massage – Klassische Massage 

 

  • bei Verspannungen und Muskelverhärtungen
  • bei Erschöpfungs-/Ermüdungssyndrom
  • bei depressiven Verstimmungen
  • zur Tiefenentspannung und Regeneration
  • zur Entsäuerung der Muskulatur und Energiegewinnung
  • zum Wohlfühlen und Verwöhnen lassen

 

 

Die Schwedische Massage“ ist ein Technikmix aus Knetungen, Streichungen und Zirkelungen, der vor allem der Muskellockerung dient. Eine schwedische Massage empfiehlt sich also immer dann, wenn der Schwerpunkt der Behandlung auf das Lösen von Muskelverspannungen ausgerichtet ist. Der Behandler arbeitet dabei mit Öl. Man kann sie als Teilkörpermassage oder Ganzkörpermassage buchen.

Die Teilkörpermassage dauert 30 Minuten. Die Anwendung umfasst die Bereiche Rücken, Schultern und Nacken.

Zu einer schwedischen Ganzkörpermassage gehören in der Regel Rücken, Schultern/Nacken, Beine, Füße, Arme, Hände sowie optional Kopf und Gesicht.  Die Behandlung dauert entweder 60 Minuten oder 90 Minuten.

 

  • 30 Minuten 29,00 €
  • 60 Minuten 59,00 €
  • 90 Minuten 89,00 €

 

 Angebot:       

 

  • 1 x 60 Minuten      49,00 €
  • 3 x 30 Minuten      75,00 €
  • 3 x 60 Minuten     149,00 €
  • 3 x 90 Minuten     225,00 €

 

Alle Angebote sind gültig vom 01.10.2018 bis 31.12.2018 und können auch als Gutschein erworben werden. 

Die Anwendungen sind keine medizinischen oder therapeutische Massagen. Die Massage wird von geprüften Massagetherapeuthen für den Bereich Wellness durchgeführt. 

Massagen

Wir arbeiten nach den Grundprinzipien der klassischen Massage. Wir behandeln den Menschen ganzheitlich, d. h. wir sehen den Mensch als Ganzes und nicht nur den physischen Zustand. Aufgrund unserer Intuition und unseres Gespürs ist jede Massage ein besonderes Erlebnis.

Eine gute Massage beeinflusst auf allen Ebenen des Seins. Physisch bringt eine Massage den Nutzen von Entspannung und Belebung der Muskeln, der venöse Blutstrom wird unterstütz, der Lymphfluss wird gefördert und der Stoffwechsel angeregt.
Ganzheitliche Massagen beeinflussen auch die Energiezentren (Chakras) und auf seelischer Ebene lindert Massage nicht nur Stress oder Angst, sondern hilft auch, den Körper als Ganzes bewusster zu spüren.

Die Fitnessmassage wird mit kräftigen und schnelleren Massagegriffen durchgeführt. Der Muskeltonus wird dadurch aufgebaut. Sie fühlen sich fit und das Bedürfnis sich zu bewegen wird angeregt. Bei der Entspannungsmassage hingegen werden die Massagegriffe langsamer ausgeführt und der Muskeltonus fährt herunter. Körper und Seele werden in einen Zustand tiefer Entspannung versetzt, Stresshormone werden abgebaut und die Regeneration des Körpers wird unterstützt.

Durch die Fußreflexzonenmassage werden Spannungen im Körper gelöst und die Entgiftung angeregt. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert und gestärkt. Die Energetische Fußreflexzonenmassage mit abschließender Pflege und kurzem Nachruhen ist ein besonderes Fußerlebnis.

Cellulite-Massage

Siehe Slimyonik               

Aroma-Massage

Ganzkörper Regeneration und Wohlfühlen, 90 Minuten    
Ganzkörper (60 Minuten inkl. Ruhezeit)

Energetische Fußreflexzonenmassage
30 Minuten, 40 Minuten, 60 Minuten


Hot-Stone-Massage

Ganzkörper (60 Minuten inkl. Ruhezeit)    

Lypmph-Massage

Teilbehandlung Gesicht (30 Minuten inkl. Ruhezeit)